Samstag, 5. November 2016

Nur noch ein paar Tage ....... / Only a few days ......

.....dann kann ich endlich wieder etwas zeigen.  Der Umzug ist geschafft und es sind nur noch ein paar Kleinigkeiten zu machen. 
Ab nächste Woche wird es dann hier auf dem Blog wieder etwas zu sehen geben.

----------------------------------------

....Then I can finally show something again.The move is done and there are only a few things to do.
 From next week, there will be something to see again on the blog.

Mittwoch, 27. Juli 2016

Some work.....

Some work from the last month for Eat Cake Graphics ....

Brrr





Believe 




Happy Cup 










































































Birthday Balloons 






















Birthday Cupcake 






























I wish you all a great and wonderful summer time. 

We move in the middle of August to another city in another apartment. 
After the move, i start with stamping again in September !
The last month were not so good at me, but now it is time to change the life to the positive side !! 

Happy Stamping !!!

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Bibbity Bobbity Boo

Here is a Birthday Card , i had made . The stamps are from Eat Cake Graphics.

I had used the following stamps:

1153-G Pixie Poppy  
7075-P Magical holiday flowers
8178-C Bibbity bobbity (text)


The Flower is a Christmas Flower, but i love it , to color it with my favorite colors. 
And the one, who get this card, can make a wish , because it is the cute Pixie Poppy on it. 
All over the card is Pixie Dust  (Glitter) !!






Mittwoch, 18. November 2015

Gartenkarte

Hallo!
Heute zeige ich Euch, wie ich eine Szene-Karte stempel. 
Diese " Gartenkarte " habe ich für ein Ehepaar gestempelt, welches ich sehr sympathisch finde . Die beiden werkeln oft im Garten rum, daher kam die Idee. 

Am Anfang stempel ich die 2 Figuren, die im Vordergrund stehen , 1x auf Aquarellpapier und 1x auf weißes Papier.



Die Figuren auf dem weißen Papier schneide ich aus und lege sie auf die 2 Figuren auf dem Aquarellpapier. Das sind also schon mal die Masken, damit ich problemlos über die Figuren stempeln kann, ohne daß die Figuren vollgestempelt werden.




Auch mache ich noch Masken für den Zaun und den Stein. So kann ich über alles drüber stempeln, was im Vordergrund ist. Nach dem Stempeln werden die Masken wieder vom Aquarellpapier abgezogen.



Mit dem Stempeln bin ich nun fertig und jetzt geht`s ans Colorieren. Dazu benutze ich Albrecht Dürer Aquarellstifte. 
Alles das, was ich mit den Aquarellstiften colorieren wollte, vermale ich jetzt mit dem Wassertankpinsel.


Danach kommt die Kreide zum Einsatz. Hier benutze ich PanPastel und Inkadinkado Kreide.



























Die Kreide wird hinterher mit Haarspray fixiert. Das Aquarellpapier wird auf Fotokarton geklebt und die Karte ist fast fertig.
Zum Abschluss benutze ich noch 3-D-Lack und Stickles (Glitzerkleber). 


Fertig !

Jetzt hoffe ich natürlich, daß sie den Empfängern gefallen wird. *hibbel*

Donnerstag, 5. November 2015

Halloween

Our Halloween was soooooo Boo-tiful. 
 We had a lot of fun. 

Here is the last Halloween Card for this year.